NEWS-NEWS-NEW-NEWS-NEWS-NEWS-NEWS-NEWS-NEWS


Mit einem 4:0 (3:0) Heimsieg gegen Austria XIII ein gelungener Start des SVG in die neue Saison. – Ergebnis U23 3:1 (1:0)

Bei herrlichem Fußballwetter mussten die Fans des SV Gerasdorf Stammersdorf nicht lange auf Tore warten, denn bereits in der 18. Minute fiel durch Mario Lipphart das 1:0. Eine durchaus unterhaltsame Partie und in der 43 Minute erhöhte Michael Gill auf 2:0 und in der 45. Minute fixierte Christoph Statzberger mit dem 3:0 den Pausenstand. Mit diesem Ergebnis ging es in die zweite Hälfte und nach einer roten Karte für die Gäste wegen Torchancenverhinderung kamen die Hausherren nie in Gefahr das Spiel zu verlieren. Es wurden noch zahlreiche gute Chancen vergeben ehe in der 83. Minute der eingewechselte Patrick Gänsdorfer das 4:0 zum verdienten Heimsieg erzielte.   

 

 

 

Peter Wagensonner

 

Das Warten hat ein Ende! Am Wochenende startet die Stadtliga in die Saison 2016/17

und die wird spannender denn je. Die lange Vorbereitungsphase ist Geschichte, jetzt zählen für die einen nur noch Punkte im Kampf um die Meisterschaft und/oder den anderen um den Klassenerhalt!

 

Jetzt gilt es, die taktische Marschroute des Trainers umzusetzen, um die ersten Punkte in den ersten Spielen zu holen! Der Auftakt einer neuen Saison ist nicht nur für die Stimmung im Verein, sondern auch für das Selbstvertrauen enorm wichtig und so empfängt der SV Gerasdorf Stammersdorf am Freitag 19.08.2016 um 19:30 Uhr Austria XIII. Der Anpfiff der U23 erfolgt bereits um 17:30 Uhr.