Gerasdorf dreht Partie vor heimischer Kulisse

Quelle Ligaportal.at / Geschrieben von Yannic Akinyosoye 

SV Gerasdorf Stammersdorf empfing zur ersten Runde der Wiener Liga den SC Mannswörth. In einer temporeichen und rasanten Partie feiert die Hasenberger-Elf, am Freitagabend, einen erfolgreichen Start in die Saison. In den zweiten 45 Minuten knacken die Roten das Abwehrbollwerk der Gäste und finden nach dem 0:1 Rückstand mit jeder Menge Moral zurück in die Partie. Der Neuzugang und beste Spieler der vergangenen Saison Robert Siegl, erzielte den wichtigen Siegtreffer. Dominik Gänsdorfer ebnete zuvor mit seinem 1:1 Ausgleichstreffer und der entscheidenden Torvorlage zum 2:1 den Weg zum Auftaktsieg. Die Mujakic-Elf muss sich an die eigene Nase fassen. Nach der Führung versäumte man es den Sack zu zumachen und gab das Spiel so noch aus der Hand.


Ergebnis U23 1:0 (0:0)